Rezept: Veganes Bananenbrot

Hi Leute,

heute gibt es mal etwas ganz Neues von mir: Ein Rezept! Und zwar habe ich gerade Bananenbrot gebacken. Vegan, zuckerfrei und mit Dinkelmehl.

Wer mir auf Instagram folgt (@instameliz), konnte gerade live dabei sein und hier gibt es die Anleitung jetzt nochmal zum Nachlesen. Bei diesem Rezept habe ich mir Inspiration von „Happy Planties“ geholt, das Originalrezept findet ihr hier!

Bananenbrot1

Zutaten

275 g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Msp. Zimt
50 ml Mandeldrink (ungesüßt)
500 bis 700 g Bananen
4 bis 6 Datteln
50 g Walnüsse

Anleitung

  1. Mehl, Backpulver, Zimt und Salz in einer Schüssel vermischen
  2. Mandelmilch und Datteln zusammen pürieren/mixen bis eine gleichmäßige Paste entsteht
  3. Bananen in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken
  4. Mandelmilch-Dattel-Paste zu den Bananen geben und vermischen
  5. Walnüsse klein hacken
  6. Bananen-Masse, Walnüsse und Öl zur Mehlmischung geben und solange verrühren bis ein Teig entsteht
  7. Kastenform einfetten, Teig hineingeben, glatt streichen und zwei Bananenhälften als Dekoration darauf verteilen
  8. Bananenbrot ca. 50 Minuten im vorgeheizten Ofen backen (180°C, Umluft)
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s