Buchrezension: Eine kurze Geschichte der Menschheit

Zum Jahresbeginn 2020 habe ich beschlossen, dass ich das Leben etwas besser verstehen möchte. Ich weiß, dass das ein schwieriger Neujahrsvorsatz ist, aber ich denke es ist ein wichtiger – besonders dann, wenn wir an andere Lebewesen, die Erde und den Klimawandel, das Universum und den Wert des Lebens denken.

Buchrezension: Eine kurze Geschichte der Menschheit weiterlesen

Buchrezension: Das Café am Rande der Welt

Eigentlich hatte ich mich jahrelang gegen dieses Buch „gewehrt“. Vielleicht aus Trotz gegen jede dritte Instagram-Story, in der mir mal ein Influencer, mal eine Person, von der ich schon gar nicht mehr weiß, woher ich sie „kenne“, klarmachen wollte, wie augenöffnend dieses 128-seitige Exemplar von John Streleckey doch sei.

Buchrezension: Das Café am Rande der Welt weiterlesen